HÖCHSTER AUTOMATISIERUNGSGRAD

Die Bauweise des Dynamic Command ™-Getriebes - mit separaten Kupplungen für die Vorwärts- und Rückwärtsgänge - hat in Kombination mit der vollautomatisierten Schaltung einen bisher unerreichten Automatisierungsgrad ermöglicht.
 Ein Tastendruck am Command Grip-Fahrhebel genügt, um die Steuerung der Gang-/Gruppenwechsel vollständig dem Traktor zu überlassen, dessen Elektronik immer die ideale Übersetzung für die jeweilige Aufgabe findet.

AutoField / AutoRoad

Diese fortschrittliche Funktion steuert automatisch die Gang-/Gruppenwechsel innerhalb eines vorgegebenen Gangbereichs. AutoField kann im Feldeinsatz in den Gruppen A und B aktiviert werden und steuert dann die Gangwechsel in der jeweiligen Gruppe. AutoRoad kann im Transporteinsatz in den Gruppen B und C aktiviert werden. Neben der unabhängigen Steuerung der Gruppenwechsel können bis zu 16 Gänge automatisch geschaltet werden.

GSM II

Dank GSM II arbeitet das Doppelkupplungsgetriebe wie ein stufenloses Getriebe: Sie geben die gewünschte Arbeitsgeschwindigkeit ein, und das Dynamic Command ™-System übernimmt den Rest. Anhand verschiedener Parameter (Motorlast, Fahrgeschwindigkeit und Fahrereinstellungen) steuert das System die Gangwechsel automatisch so, dass die eingestellte Geschwindigkeit beibehalten wird. Dabei werden durch präzise Abstimmung von Motor und Getriebe die Leistung und Verbrauchswerte des Traktors optimiert.

MIT DEM KOMFORT EINES STUFENLOSGETRIEBES UND DER EFFIZIENZ EINES LASTSCHALTGETRIEBES.
MELDEN SIE SICH ZU EINER VORFÜHRUNG AN